Dr. med. Raphael Koller



Medizinischer Werdegang

1976-1980 Kantonsschule Wattwil, Matura Typ E
1980-1986
Medizinstudium an den Universitäten Fribourg und Zürich
1987
Truppenarzt Militär Inf RS 7, Herisau
1987-1989
Innere Medizin Regionalspital Herisau (Dr. H. Herzer, PD Dr. U. Marbet)
1989-1990
Pädiatrie, Kantonsspital Münsterlingen (Dr. R. Haller)
1990-1992
Medizinische Klinik A (Prof. Dr. R. L. Galeazzi) und B (Leiter Kardiologie Dr. W. Angehrn),
Kantonsspital St. Gallen
1992-1995
Oberarzt Medizin Zürcher Höhenklinik Wald (Dr. O. Brändli) und
nebenamtlicher internistischer Chefarzt am Gemeindespital Wald ZH
1995-1997
Kardiologie Stadtspital Triemli Zürich (Prof. Dr. O. Bertel)
1997-2006
Chefarzt Kardiovaskuläre Rehabilitation Zürcher Höhenklinik Wald
2006-2013
herzteam wil Praxisgemeinschaft mit Dr. W. Eugster
seit 2013 herzteam wil Praxisgemeinschaft mit Dr. W. Eugster und Frau Dr. F. Rohner

Berufsdiplome
1986
Staatsexamen Humanmedizin Universität Zürich
1994
Dissertation Universität Basel (Dr. med.)
1994Facharzt FMH für Innere Medizin
1997
Facharzt FMH für Kardiologie
2000
FMH Fertigkeitsausweis für Sonografie des Abdomens
2002
Fertigkeitsausweis Praxislabor

Mitgliedschaften und Verbandstätigkeiten
  • Verbindung der Schweizer Ärzte FMH
  • European Association for Cardiovascular Prevention/Rehabilitation
  • Schweiz. Gesellschaft für Kardiologie (SGK)
  • Schweiz. Arbeitsgemeinschaft für kardiale Rehabilitation (SAKR)
  • Ärztegesellschaft des Kantons St. Gallen
  • Zürcher Gesellschaft für Kardiologie
  • Schweiz. Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (SGUM)
  • Aerzteforum Wil (seit 2009 Präsident)
  • Mitglied des Aerztenetzwerks "xundart"

Hobbies
  • Joggen, Wandern mit und ohne Hund, Skilanglauf, Reisen im Wohnmobil